Polarisierende Mode aus Barcelona

Am bekanntesten im Bereich Mode aus Barcelona ist wohl im Moment das Label Desigual, das mit seiner ausgeflippten und bunten Mode mittlerweile auch die deutschen Herzen im Sturm erobert hat.

Mode aus Barcelona ist in diesem Fall extrem Bei Desigual werden Farben und Trends wild mixt und mit Sicherheit ist nicht ein Teil in der Kollektion, welches aufgrund seiner Farbgebung oder  seinem ausgefallenem Design nicht ein absoluter Hingucker ist.

Mode aus Barcelona: Desigual

Der Designer Thomas Meier gründete das Label Desigual 1984 und breitete den Markt für seine ausgefallene Mode aus Barcelona immer weiter in Europa aus. Die Stücke sollen unangepasst, wild und rebellisch wirken. Die Träger der spanischen Mode sind anders als der Rest.Auch der Werbeslogan „It´s not the same“, mit dem die Marke wirbt, unterstreicht das gewollt polarisierende Image der Desigual Stores.

Spanische Mode in Europa

Mittlerweile kann die Mode in ganz Europa in den eigenen Desigual Stores gekauft werden. Das Label bietet zwar eine ausführliche Internetseite an, auf der man die neusten Kreationen auch in Ruhe bestaunen kann, jedoch ist das direkte online Shoppen noch nicht möglich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...