Primark Neueröffnung in Frankfurt

„Look Good – Pay Less“ Dieses Motto vertritt der irische Modekonzern Primark, welcher mit seinen 538.000 Quadratmeter Verkaufsfläche genug Auswahl an Klamotten und Accessoires bietet.

Beispielsweise in der renommierte Oxford Street in London, welche wohl jedem ein Begriff sein wird, ist ein solcher Shop anzutreffen; doch gibt es etliche Plätze mehr, an denen man den beliebten Store finden kann. Nun sogar hier bei uns in Deutschland. H&M, Karstadt, Zara und Co müssen sich warm anziehen, denn aufstrebende Konkurrenz ist im Vormarsch.Im Mai 2009 eröffnete Primark in Bremen, im Shopping Center Waterfront, erstmals   seine Pforten und löste damit eine Beflissenheit aus, die gerade in den Startlöchern steht. Im November dieses Jahres, um es genau zu nehmen am 26. November, wird ein weiterer Shop innerhalb der deutschen Grenzen eröffnet und das Nord West Zentrum Frankfurt kann sich über neue, 7 200 Quadratmeter große Räumlichkeiten freuen, welche unter Garantie zum Einkaufen verlocken werden. Die SinnLeffers Fläche ist es, die an den irischen Discounter vermietet wurde und handelt sich damit um die größte Vermietung deutschlandweit im Jahre 2009.

Bei Primark lässt sich alles finden was ein Käuferherz begehrt – Schuhe, Schmuck, Bikinis, Hosen, Kleider, Röcke und dazu noch für Männer, Frauen und Kinder. Alles was benötigt wird, um einen chicen und modernen Look zu kreieren und sich völlig neu einzukleiden, ist dort für ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis zu bekommen. Auch Heimtextilien werden vertrieben. Wir können also alle gespannt auf das besagte Datum warten, etwas Geld zur Seite legen und anschließend einem vollkommenem Kaufrausch verfallen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.