Saison für René Adler beendet

Hamburg – Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss auch in den beiden letzten Saisonspielen gegen Schalke 04 und den VfL Wolfsburg sowie in einer möglichen Relegation auf Stammtorwart René Adler verzichten.

Wie der Club mitteilte, ist Adlers Heilungsverlauf nach seinem Anfang April erlittenen Rippenbruch zwar gut. Allerdings brauche der Knochen noch einige Wochen, bis er wieder vollständig zusammengewachsen sei.

«Wenn ich irgendwie könnte, würde ich den Heilungsverlauf beschleunigen. Aber ich muss mich auf das Urteil der Ärzte verlassen», wird der 32-Jährige auf der Homepage des Tabellen-16. zitiert. Da Adlers Vertrag am Saisonende ausläuft, könnte das 0:3 bei Borussia Dortmund am 4. April, bei dem Adler sich die Verletzung zugezogen hatte, sein letztes Spiel im HSV-Trikot gewesen sein.

Fotocredits: David-Wolfgang Ebener
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...