SC Freiburg verlängert Vertrag mit Ersatztorhüter Klandt

Freiburg – Fußball-Bundesligist SC Freiburg setzt weiterhin auf Ersatztorhüter Patric Klandt. Der auslaufende Vertrag mit dem 33-Jährigen sei verlängert worden, teilten die Breisgauer mit, ohne weitere Details zu nennen.

Klandt war im Sommer 2015 vom FSV Frankfurt nach Freiburg gewechselt. An Stammtorwart Alexander Schwolow kommt er unter Trainer Christian Streich momentan jedoch nicht vorbei. «Die sportlichen Qualitäten von Patric sieht man in jeder einzelnen Trainingseinheit», sagte SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach.

Fotocredits: Patrick Seeger
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...