Schicke Mode und Accessoires aus Berlin – Kaviar Gauche

Das Berliner Label Kaviar Gauche kreiert luxuriöse Mode mit einem Hauch Avantgarde.

Feminine und avantgardistische Mode hat Kaviar Gauche in kurzer Zeit in Deutschland sehr erfolgreich gemacht. Ab 2008 soll es neben der Luxuslinie auch eine exklusive Kollektion für Karstadt geben.
Bestehend aus den beiden jungen Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl haben ihre Modefirma Kaviar Gauche getauft, was eher eine Botschaft als ein Name ist: Als „gauche caviar“, Kaviar-Linke, bezeichnet man in Frankreich Salonsozialisten. Inspirieren lassen die beiden sich von organischen und dynamischen Formen, die sie mit funktionalen Elementen kombinieren. So entstanden beispielsweise die Lamellen-Tasche, die Lamellen finden sich aber auch an Röcken wieder.
Die feminin-eleganten Entwürfe der Berliner Designerinnen werden hauptsächlich in Japan und Deutschland, aber auch in Frankreich, Italien, USA oder Kuwait verkauft. Bekannte Filmschauspielerinnen wie Heike Makatsch und Charlize Theron tragen auch schon mal Kaviar Gauche und die zwei Designerinnen haben inzwischen viele internationale Preise gewonnen, zuletzt bei der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin 2007.
Die Sommerkollektion 2008 beinhaltet wieder organische und funktionale Elemente, frei nach dem Motto „Pixel-Romantik“werden Natur und Technik kombiniert. Das zeigt sich in zart gerafften Blütenornamenten, Schuppenkleidern und ähnlichen Designs, die in hellen Grautönen mit schwarz kombiniert werden.

Das Label vertreibt auch Accessoires, unter anderem auch eine Abendtasche, die elegant und hochgradig funktional daherkommt und unter ökologischen Gesichtspunkten hergestellt wurde. In Zusammenarbeit mit der Kosmetikfirma Dr. Hauschka fließt der Reinerlös dieser besonderen Tasche in ein Hilfsprojekt in Afghanistan. Die auf vierhundert Stück limitierte Tasche ist für rund 150 Euro in verschiedenen Boutiquen erhältlich, aber auch im Berliner KaDeWe.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.