Schnäppchen, Schnäppchen, Schnäppchen – So sparen Sie beim Shoppen

Finger auf dem grünen KnopfDer Sommer ist endlich da – zumindest zeitweise. Modisch ist er allerdings schon fast wieder vorbei, denn der Sommerschlussverkauf ist in vollem Gange. Es wird Platz geschafft für die Herbst- und Winterware. Da kann man gut das eine oder andere Schnäppchen machen. Wer nun aber keine Lust hat, sich samstags in die vollgestopften Innenstädte und Mals zu begeben, der kann auch online sehr gut – und vor allem günstig – fündig werden. Hier lesen Sie mehr für die Planung Ihres erfolgsgekrönten Onlineshoppingtrips.

Rabatte, Sonderangebote und Weiteres

Viele Onlineshops bieten Ihren Neukunden bei der Anmeldung einen Neukundengutschein oder Sie sparen die Versandkosten, was ebenfalls den Geldbeutel schont. Auch ein Gutschein für eine Anmeldung für den Newsletter ist durchaus üblich. Außerdem bieten die Shops im Internet das ganze Jahr über Sonderaktionen und -preise, aber gerade jetzt ist die Chance, das neue Lieblingsteil sehr günstig zu bekommen, am größten.

Nutzen Sie beispielsweise Preisvergleichsseiten, um den gewünschten Artikel zu finden. Mit wenigen Klicks können Sie den Suchfilter einstellen, dann brauchen Sie nur noch auszuwählen, das Gewünschte in den virtuellen Warenkorb zulegen und sofort online zu bestellen. In wenigen Tagen ist die Ware bei Ihnen. Jetzt können Sie in Ruhe ausprobieren, ob alles so sitzt, wie Sie es sich vorgestellt haben. Wenn nicht, wird das nicht passende einfach wieder eingepackt und zurück geschickt.
Diese Vergleichsseiten werden auch als App für das Smartphone angeboten. So lässt es sich auch ganz bequem, beispielsweise im Bus von der Arbeit nach Hause oder in der Mittagspause auf der Bank im Park, shoppen. Wie genau diese Apps funktionieren, lesen Sie in diesem Artikel.

Eine andere Möglichkeit zum Sparen beim Shoppen sind Gutscheinseiten. Hier suchen Sie sich Ihren Lieblingsonlineshop aus und lassen sich den Gutschein anzeigen. Nun geht mit nur einem Klick in den betreffenden Shop und Sie können nach Herzenslust auswählen. Zu den Rabatten des Sommerschlussverkaufs kommt dann oft noch der Gutschein. So geht sparen.

Und eine dritte Möglichkeit soll vorgestellt werden: Cashback. Bei diesem Modell sammelt man bares Geld beim Shoppen. Beim nächsten Einkauf kann das Guthaben dann gleich wieder eingesetzt werden. Mehr darüber gibt’s hier zu lesen.

Online entspannt shoppen

Wer sich für den Onlineshoppingtrip entscheidet, spart: Nicht nur Geld, sondern auch Zeit und Nerven. Denn lange Anfahrtswege sind passé, genauso wie das anstrengende Warten vor den Umkleidekabinen und danach vor der Kassen.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Foto von: Thinkstock, 465468271, iStock, AndreyPopov

Schnäppchen, Schnäppchen, Schnäppchen – So sparen Sie beim Shoppen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,00 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...