Socken stricken: so leicht selbstgemacht!

Ein schöner Zeitvertreib im Winter ist das Stricken von warmen Socken.

Um dem Trend aus England jetzt mal zu folgen, stricken wir auch was das Zeug hält und ich gebe gerne ein paar Tipps wie es besonders leicht funktioniert, auch für diejenigen, die noch nie gestrickt haben.

Um Socken zu stricken, brauch man zwei dicke und vier dünne Stricknadeln sowie gute Baumwolle. Ich würde mich, wenn ich mir nicht sicher wäre, was ich möchte, einfach mal in einem Geschäft dazu beraten lassen. Man strickt auf zwei mal zwanzig Maschen und zwar im Rundbogen.

Weil das ziemlich schwer zu beschreiben ist und eine visuelle Anleitung euch mehr hilft, habe ich mal eine passende Seite mit Videos dazu gefunden: nadelspiel!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.