Sommerlicher Business-Look für Männer

Ja, Männer in Anzügen können definitiv steif wirken. Fakt ist aber auch, dass Anzüge lässig gestylt werden können, dabei gleichzeitig elegant und cool aussehen und im Sommer dieses Jahres einen absoluten Trend ausmachen.

Denn Anzüge müssen keinesfalls streng aussehen. Sie können auch in lässigen Kombinationen getragen werden. Außerdem geht die Tendenz bei diesem Sommertrend für Männer zu helleren und natürlicheren Tönen.

Helle Anzüge, etwa in Sand-, Beige- oder Cremetönen wirken automatisch etwas sommerlicher. Man kann sie mit weißen oder hellblauen Shirts bzw. Hemden kombinieren und ist auch damit im Trend.

Den Trend dabei gaben natürlich mehrere Labels an. Unter anderem setzten Gianfranco Ferré, Calvin Klein, Gucci, Hermès und 3.1 Phillip Lim auf helle Nuancen und coole Anzüge – und ganz sicher könnte diese Liste an Designern noch fortgesetzt werden.

Wer statt des üblichen Modells zu einer etwas bequemeren Hose greifen möchte, kann sich für Chinos entscheiden. Sie passen perfekt zum sommerlichen Anzug und schaffen so einen Freizeit-Look. Noch sommerlicher wird es, wenn man die Chinos etwas krempelt.

Übrigens dürfen auch bei diesem Outfit andere Modelle als Aktentaschen in den Händen getragen werden – auch wenn sich der Taschentrend bei Männern noch nicht ganz durchgesetzt hat. Big Bags in natürlichen Tönen passen aber super zu diesem Outfit und sind mehr als praktisch.

Bleibt noch die Frage nach dem passenden Schuhwerk. Natürlich eignen sich all jene Paare, die Männer auch sonst gern zu ihren Anzügen tragen – denn mit ihnen kann man eigentlich nichts falsch machen. Allerdings sind auch einige lockere Schuhe erlaubt. Loafers sehen zum Beispiel toll zu lässigen Sommeranzügen aus. Außerdem machen sich für den Freizeit Look auch Espadrilles als passender Begleiter zum Anzug bewährt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.