Sonnenbrillen 2009

In diesem Jahr ist der Vintage-Look ein großes Thema bei den Sonnenbrillen 2009. Alles was wir in den 80er Jahren an unseren Eltern an Sonnenbrillen-Modellen verachtet haben, steht nun auf unserer Must-Have Liste.

Kaiser Nero führte bereits an sonnigen Tagen seine Sonnebrille (grüner Smaragd) aus, um seine Augen vor den Sonnenstrahlen zu schützen. Einstmals zum Schutz gegen die für das Auge gefährlichen Strahlen gedacht, stehen die modischen Aspekte der Sonnenbrille heute im Mittelpunkt der Auswahlkriterien.

Trends kommen und gehen  – und in diesem Jahr bleibt die seit hundert gefühlten Saisons moderne Pilotenbrille immer noch der Trend. Große Retro-Modelle sind ein weiterer Trend in diesem Jahr. Auch Sonnenbrillen in außergewöhnlichen Formen sind angesagt. Mutige Tragen eine Sonnenbrille in Herz- oder Sternform von Topshop.

Ray Ban – man hört den Namen im Zusammenhang mit Brillen fortwährend – ist das Must-Have Accessoires in Sachen Brillen. Der Smart und Casual-Look ist mit der neuen Ray-Ban in der farbigen Kombi Blau-Beige perfekt inszeniert.

Must-Have Accessoires in Sachen Brillen

Auch nicht wegzudenken sind die gerade aktuellen Brillen von IC-Berlin – die Trends setzen, auf die auch große Stars schwören. Besonders die Männersonnenbrillen 2009 von IC berlin sind einen Blick auf die Hompage wert!

Sonnenbrillen sind ein Modestatement und ein mittlerweile nicht weg denkbares Accessoires geworden. Ein Frau besitzt meist mehrere zur Auswahl. Im Trend sind getönte Gläser – Farben wie Lila, Blau und Gelb dominieren die Farbpalette der Brillengläser und sorgen für die nötigen Schutz vor dem Sonnenlicht.

Die Brillengestelle sind auch in diesem Jahr wieder in Bunt der Modetrend. Egal ob Neon, Knallfarben oder Pastell  oder Naturtöne– getragen wird die Brille passend zum Outfit. Auf der Seite von Myself wird in der Galerie ein Querschnitt der Sonnebrillen Trends 2009 gezeigt. Mein Favorit nach der Ray-Ban ist die monochrome weiße Brille von Hugo Boss mit Plastikgestell im angesagten XXL-Format für schlappe 195 Euro.

Aber nicht verzweifeln: Billige Brillenmodelle in den aktuellen Trends finden sich bei H&M; Accessoirize oder Topshop.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.