Sporttauglich & sexy – die neue Bikini Mode

Die angesagten BademodentrendsWenn die Sonne scheint und das Thermometer 30 Grad und mehr anzeigt, wird es Zeit, die Badesachen einzupacken und ins Freibad oder an den Strand zu fahren. Wer beim Schwimmen und Sonnen eine gute Figur machen möchte, sollte sich die neuesten Bikini-Trends anschauen. Hier ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Sexy ist die neue Bikini-Mode auf jeden Fall. Aber auch absolut sporttauglich. Wer Bikinis online finden möchte, kann sich selber einen Überblick verschaffen.

Achtung, es wird heiß

Topaktuell ist der Retro-Look. Hoch auf Taille geschnittene Höschen sind der Renner schlechthin. Da zeigt sich wieder, dass auch mehr Stoff sehr sexy aussehen kann. Verspielte Modelle mit Rüschen, Karos oder Streifen stehen vor allem mädchenhaften Frauen gut. Und wer eine eher knabenhafte Figur hat, kann mit Rüschen und Schleifen am Oberteil tricksen, um ein üppigeres Dekolleté vorzutäuschen. Besonders aufregend und immer noch total angesagt sind die Monokinis, die kein Bikini im klassischen Sinn sind, aber aufgrund ihres besonderen Schnitts mindestens so aufregend sind wie ein knapper Bikini.

Like Ice in the Sunshine

Wer am Strand mit seinem Bikini Eindruck schinden möchte, wählt am besten die trendigen Eisfarben. Ob Gelb, Grün, Rosa oder Türkis – die knalligen Farben fallen sofort ins Auge. Besonders gut sehen sie zu leicht gebräunter Haut aus. Der Clou: Unter- und Oberteile sind untereinander wunderbar kombinierbar. Genau das war die Idee der Designer. Der Fantasie sind keinerlei Grenzen gesetzt. Wer sich gerne immer wieder neu erfindet, ist mit den wandelbaren Bikinis bestens bedient.

Kluge Badenixen kaufen im Internet

Bikinis online finden – das ist für waschechte Badenixen kein Problem. Im Internet gibt es die schönsten und neuesten Modelle der angesagtesten Designer. Wer Angebote vergleicht, wird das eine oder andere Schnäppchen ergattern. Die Badesaison ist eröffnet. Mit dem richtigen Bikini werden Freibadbesuche und Strandtage zum Vergnügen.

(Bildrechte photoCD – Fotolia)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...