Stark im Trend: Damenstiefel

Das letzte Jahr war geprägt von einer glanzvollen Rückkehr.

Der Stiefel löste andere für die kalte Jahreszeit eher unpraktische Schuhe ab. Wo man sich als Frau noch vor ein paar Jahren seufzend auf hochhackiges Geländemanöver in Schnee und Matsch gefasst machen musste, konnte man in diesem Jahr gelassen auf flachen Sohlen die Straße entlangflanieren.

Dabei gehen die Trends 2008 sicher nicht in Richtung Opas Cowboy- Boots. Schicke Stiefel überzeugen durch relativ leichtes Leder, kombiniert mit einer stabilen Sohle oder nicht allzu hohen Absätzen.

Nur bitte nicht immer die Jeans in die Stiefel rein – das tun zwar immer noch alle, sieht aber meistens schrecklich aus.

Mit dem richtigen Outfit, diesmal besser keine Jeans, kommt man damit auf jeder Party gut an. Glänzende Lackstiefel sind übrigens nicht mehr so beliebt wie noch vor ein paar Jahren, das wirkt im Großstadt-Chaos schnell fehl am Platz.

Egal ob glänzend oder matt – Stiefel werden auch in diesem Jahr nicht in der Garderobe überwintern müssen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.