Startnummer 6 für Weltmeister Doll

Pyeongchang – Sprint-Weltmeister Benedikt Doll geht mit Startnummer 6 als erster der vier deutschen Biathleten in das Olympia-Rennen.

Im Sprint-Wettkampf ab 12.15 Uhr/MEZ läuft Massenstart-Champ Simon Schempp als 24. los. Die beiden Ex-Weltmeister Arnd Peiffer und Erik Lesser bekamen die Startnummern 22 und 32 zugelost. Der für Belgien startende Michael Rösch erhielt die 39. Die beiden Topfavoriten Johannes Thingnes Bö und Martin Fourcade laufen weit versetzt: Der Norweger mit der Startnummer 20, der Franzose mit der 52.

Das Rennen eröffnet der Südkoreaner Tomifei Lapschin. Der 30 Jahre alte Russe hatte Ende Februar 2017 die südkoreanische Staatsbürgerschaft angenommen. Insgesamt nehmen 87 Biathleten an dem Wettkampf über zehn Kilometer teil.

Fotocredits: Hendrik Schmidt
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.