SV Sandhausen und Paqarada verlängern Vertrag bis 2020

Sandhausen – Außenverteidiger Leart Paqarada hat beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen einen neuen Vertrag bis 2020 unterschrieben, teilte der Verein am 11. April mit.

«Er hat den Sprung aus der vierten in die zweite Liga geschafft und wir glauben, dass seine Entwicklung noch längst nicht zu Ende ist», sagte Manager Otmar Schork über den Nationalspieler des Kosovo. Der ursprüngliche Kontrakt des 22-Jährigen wäre am Ende der Saison ausgelaufen. Paqarada spielt seit 2014 in Sandhausen und absolvierte für den Club bisher 59 Spiele in der 2. Liga.

Fotocredits: Uwe Anspach
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...