Torhüter Baumann verlängert Vertrag in Hoffenheim

Zuzenhausen – Torhüter Oliver Baumann hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim um drei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

«Er ist einer, der medial immer schlechter gesehen wird, als er ist. Er ist einer der Top-Torhüter in der Bundesliga», sagte Trainer Julian Nagelsmann zu der Personalie. Baumann ist unumstrittener Stammkeeper beim Fußball-Bundesligisten aus dem Kraichgau.

Der 26-Jährige war 2014 vom SC Freiburg zur TSG gekommen. «Ich fühle mich sehr wohl hier und freue mich auf die spannenden Herausforderungen, die vor uns liegen», sagte der Schlussmann des Tabellendritten. Für Sportdirektor Alexander Rosen ist Baumann ein «absoluter Leistungsträger im Team». Er hat bisher 84 Erstliga-Spiele für Hoffenheim bestritten.

Den Verein zumindest vorerst verlassen wird Baris Atik: Er wird bis zum Saisonende an den österreichischen Erstligisten Sturm Graz ausgeliehen. «Ich kann ihm hier nicht immer die Spielzeit geben, die richtig wäre für seine Entwicklung», sagte Nagelsmann. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler Atik hatte in dieser Spielzeit sein Bundesliga-Debüt gegeben.

Fotocredits: Andreas Gebert
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...