Transparente Stoffe: Modetrend für den Sommer

Egal ob bei den vergangenen Modeschauen in Berlin oder zurzeit auf den Pariser Laufstegen: transparente Stoffe sind ganz vorn mit dabei. An warmen Frühlingstagen oder im Hochsommer kann man den Hauch von Stoff super tragen, denn man ist damit absolut im Trend und gleichzeitig bleibt man bei hohen Temperaturen angenehm temperiert…

Auf den Pariser Modeschauen zeigen in diesen Tagen zahlreiche Designer wie angesagt die transparenten Stoffe tatsächlich sind. Auf dem Laufsteg von Valentino gab es etwa kurze, sommerliche Kleider und elegante Abendroben in weichen, transparenten Stoffen zu sehen. Auch Accessoires wie extravagante Stirnbänder fertigte das Label daraus an. Jean Paul Gaultier kleidete seine Models zum Bespiel in aufsehenerregend geschnittene und natürlich ebenfalls transparente Blusen. Besonders feminin setzte Elie Saab den neuen Trend um: Seine Models trugen traumhafte Haute Couture-Kleider, in deren Stil man wohl auch bei der bevorstehenden Oscar-Verleihung das ein oder andere bewundern kann.

Etwas „alltagstauglicher“ wurde der Look in Berlin umgesetzt. Michael Sontag präsentierte auf der Fashion Show transparente Cardigans, Frida Weyer zeigte sommerliche Abendkleider aus dem leichten Stoff und Marcel Ostertag kombinierte im Hemdblusenkleid den aktuellen Streifenlook mit dem Tranparent-Trend.

Transparente Shirts und Kleider lassen sich toll mit anderen Sachen kombinieren. Man sollte sich nur trauen mal wieder etwas mehr Haut zu zeigen. Das heißt natürlich nicht, dass Frauen, die den Trend mitmachen möchten gleich blankziehen sollten…Aber unter eine Bluse mit langen Ärmeln gehört kein T-Shirt, sondern stattdessen ein Top, das man auf diese Weise gleich super in Szene setzen kann! Wenn man seine Füße in den aktuellen Trend stecken möchte, sollte man zu Clear Heels greifen. Denn auch sie sind momentan angesagt und einer der Schuhtrends 2010.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.