Traumschiffe: Die schönsten Luxusliner der Welt

LuxuslinerJahr für Jahr bringen sie viele Tausende Passagiere über alle sieben Meere an die schönsten Plätze der Welt – die Luxusliner der Extraklasse. Unter den ‚Top Ten’ der besten Kreuzfahrtschiffe befinden sich die MS Europa, die Seabourn Quest, die Seabourn Odyssey sowie die Sea Dream II als auch die MS Hanseatic.


MS Europa

Hapag-Lloyds Flaggschiff, die MS Europa, wurde 2012 – zum zwölften Male hintereinander – mit dem Prädikat ‚5-Sterne-Plus’ geehrt. 408 Passagiere genießen in großzügig ausgestatteten Suiten höchsten Reisekomfort. Kulinarische Köstlichkeiten an Bord erwarten die Gäste ebenso wie Möglichkeiten zur Fitness, für Partien im Golfbereich, für einen Aufenthalt im Pool mit Magrodom oder zum Besuch des OCEAN SPA. Auf höchstem Niveau befinden sich an Bord der MS Europa Entertainment- und Kulturangebote.

Seabourn Quest

Im Jahr 2011 wurde die Seabourn Quest in Dienst gestellt. Das Kreuzfahrtschiff, das zu den luxuriösesten der Welt gehört, ist das dritte der Odyssey-Klasse von Seabourn. Es bietet Platz für 450 Gäste und 350 Crewmitglieder. Eines der Highlights an Bord der Seabourn Quest ist die am Heck befindliche, ausfahrbare Marina. Von hier aus können Passagiere Wassersportarten im Meer nachgehen, ohne dabei das Schiff zu verlassen.

Seabourn Odyssey

An Bord der Seabourn Odyssey können Urlauber ein luxuriöses Yachting Life auf neun Passagierdecks genießen. Auf dem Schiff befinden sich neben verschiedenen Restaurants unter anderem sechs Bars, ein Panorama-Salon, ein Kasino und ein Nachtklub. Im Wellnessbereich können Gäste der Seabourn Odyssey beispielsweise das Dampfbad, die Sauna oder den Beautysalon besuchen. Für Freunde von Sonnenbädern bestens geeignet ist das Sonnendeck.

Sea Dream II

Ein schnittig-elegantes Kreuzfahrtschiff ist die Sea Dream II. Aufgrund seiner Abmessungen ist es in der Lage, auch kleinere Häfen anzulaufen. 55 Kabinen, die allesamt exklusiv ausgestattet sind, bieten den Passagieren nahezu allen Komfort. 95 bestens ausgebildete Crewmitglieder kümmern sich um die Wünsche der Kreuzfahrtteilnehmer. Neben zwei Restaurants können an Bord vier Bars, eine Boutique, der Wellness-Bereich und das Sonnendeck aufgesucht werden. Höchst interessant kann auch der Besuch des Open-Air-Kinos sein, das sich am Pool befindet.

MS Hanseatic

Gerüstet für Reisen, die unter anderem in die Antarktis führen, ist die MS Hanseatic. Das 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff verfügt über die Eisklasse E4 und damit über die höchstmögliche für Passagierschiffe. Doch auch in die Südsee, nach Afrika, Asien und Alaska können Passagiere auf dem Weg zu ihrem Reiseziel mit der MS Hanseatic gelangen. Großzügige Suiten und Kabinen stehen insgesamt 184 Reisegästen zur Verfügung. Ebenso interessant wie spannend sind Fahrten, die nahe an faszinierenden und höchst eindrucksvollen Naturwundern vorbei führen.

Wenn Sie schon lange von einer Kreuzfahrt träumen, könnte der Sommer 2012 der passende Zeitpunkt für Sie sein. Sie können Ihren Platz einfach und problemlos im Internet buchen und wenn Sie mit einer der beliebtesten Kreditkarte Österreichs bezahlen, sammeln Sie gleichzeitig Bonuspunkte. Diese können Sie im Rahmen des umfangreichen Membership Rewards Programms einlösen, sodass Ihr nächster Urlaub mit jedem Kauf ein Stückchen näher rückt!

Bild von Nabil BIYAHMADINE – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...