Uhren: mehr als nur Schmuck für das Handgelenk

Mein persönlicher Lieblingsschmuck am Handgelenk: die Uhr!

Uhren sind praktisch und schick. Sie kann man immer tragen und helfen einem immer weiter. Ich finde es nämlich total nervig auf das Handy zu gucken, um nach der Uhrzeit zu schauen. Etwas unauffälliger und schneller geht es da mit dem Klassiker.

Zusammengerechnet habe ich fünf Stück in meinem Schmuckkasten. Angefangen hat alles mit einer Baby-G. Oh Gott, ich wollte diese Uhr unbedingt haben und als ich sie dann endlich besaß, waren sie schon fast wieder out und heute finde ich sie furchtbar hässlich. Wahrscheinlich ähnlich wie der Buffalo-Plateau-Hype. Den konnte ich aber nicht mitmachen, weil ich schon immer sehr groß war und noch größer nicht sein möchte. Bei älteren Herren sind Taschenuhren wirklich edel. Vor allem Uhren von Bulgari finde ich schön. Ein schickes Lederarmband, römisches Ziffernblatt, ohne viel Schnick-Schnack, einfach wunderbar. Welche Uhren habt ihr so oder mögt ihr lieber andere Accessoires am Handgelenk?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.