Deutschland: Unerfreulicher Trend zu Übergewicht

Keine Ruhe und Muße zum Kochen? Kein Problem, satt wird trotzdem jeder. In der heutigen Zeit ist das Fast Food voll im Trend. Ein Döner kostet rund drei Euro und der Lieblingsitaliener liefert sogar nach Hause.

Deutschlands Männer haben die dicksten Bäuche. In Polen lästert man heimlich über die fetten Deutschen und in den Urlaubsländern sind es die Deutschen, die Aufsehen erregen, indem sie sich faul und fett auf ihre eigenhändig mit einem Handtuch markierte Liege in der Sonne alen. Natürlich bestätigen Ausnahmen immer die Regel, aber leider Gottes ist es tatsächlich der Fall, dass die Fettleibigkeit Deutscher wortwörtlich zugenommen hat. Das hat mit Sicherheit mehrere Gründe, einerseits können es Depressionen oder auch Geldmangel sein.

Tiefkühlpizza ist wesentlich günstiger als als eine aufwendig mit Biogemüse und Thekenkäse belegete selbstgemachten Pizza. Auch kann die Gemütlichkeit oder böser ausgedrückt, die Lethargie der Menschen dafür verantwortlich sein, einfach zu faul zu sein, sich in der Küche zu betätigen. Ein Schokoriegel ist schneller aufgerissen, als eine gesunde Mahlzeit zubereitet.

Auf Grund dieser unerfreulichen Studie freue ich mich um so mehr, wenn mir ein schöner Mensch über den Weg joggt und mich vielleicht auch zu mehr Sport animiert 🙂

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.