Unterwäsche: Trends 2012

Wie in allen modischen Bereichen, gibt es natürlich auch in der Abteilung Dessous immer wieder neue, spannende Trends. Und erst vor wenigen Wochen präsentierte die Victoria´s Secret Fashion Show, was sie unter den Unterwäsche-Trends 2012 versteht. Höchste Zeit also, sich die Trends der Lingerie-Mode für das kommende Jahr mal genauer anzusehen.

Pastell- und Bonbon-Farben

Besonders angesagt sind im nächsten Jahr bunte Farben für die Mode darunter. Verspielt wirken zum Beispiel Pastelltöne wie helles Flieder, Rosa oder Hellblau. Besonders in Kombination mit zarter Spitze ist dieser Dessous-Trend ein echter Hingucker. Noch ein wenig bunter wird die Unterwäsche mit satten Bonbon-Farben, bei denen die Palette von Gelb über Orange bis hin zum leuchtenden Blau reichte. Diese knalligen Farben wirken etwa auf glänzenden Materialien wie Satin sehr gut.

Glitzernde Details

Gerade bei der Victoria´s Secret Show, die jedes Jahr wieder viele neugierige Blicke auf sich zieht, gab es auch jede Menge glitzernde Details zu bestaunen, mit denen die Dessous-Mode noch einmal stärker in Szene gesetzt wurde. Schnürungen in Metallic-Tönen, Unmengen funkelnder Pailletten oder verschiedene Kombinationen mit glänzenden Schmuckstücken sind dabei nur einige Varianten, noch mehr Glanz in die Lingerie-Mode zu bringen.

Schwarz und Weiß

Neben den verspielten Pastell- und den auffälligen Bonbon-Tönen, bleiben auch die Klassiker Schwarz und Weiß weiterhin in Mode. So wirken etwa schwarze Halfstrings, Bodys oder Korsagen sehr verführerisch. Weiße Unterwäsche ist natürlich noch immer ein Must Have in der Brautmode, kann aber auch sonst sehr sexy getragen werden. Hier gibt es ebenfalls eine Vielzahl an Korsagen, Baby-Dolls oder auch Negligees in der zarten Farbe.

Zu kaufen gibt es die tollen Wäsche-Trends 2012 natürlich bei Victoria´s Secret, aber auch bei Hunkemöller, Triumph oder Lascana.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.