Urlaub in Hotels mitten im Weltkulturerbe Österreichs

Schloss Ort im SalzkammergutDie Alpenrepublik ist für anspruchsvolle Touristen bis weit über die Landesgrenzen für herausragende Qualität, besondere kulturelle Events, Gastfreundschaft und Exklusivität bekannt und konnte sich somit aufgrund historischer Ereignisse einen renommierten Namen erarbeiten. Eine sehr interessante Region ist ein Weltkulturerbe Österreichs, das sich im Salzkammergut befindet, genauer gesagt in Hallstatt. Diese Ortschaft wurde aufgrund eines sensationellen Gräberfunds weltweit bekannt und brachte uns grandiose Einblicke in die menschliche Tradition und Kultur. Jeder hat doch in der Schule schon von der Hallstattzeit gehört… Schon seit vielen Jahren profitieren die Hotels im Salzkammergut von dieser Tatsache, da dieses positive Image wie eine Art Touristenmagnet für zahlreiche Besucher in jeder Jahreszeit sorgt.

Wandern und Schlemmen im Salzkammergut

Natürlich eignet sich der Aufenthalt in einem Hotel im Salzkammergut für die verschiedensten Tätigkeiten. Auf der einen Seite können sich verliebte Pärchen auf der Seeterrasse beim Sonnenuntergang mit kulinarischen Köstlichkeiten des Hotels im Salzkammergut verwöhnen lassen. Andererseits bietet dieses Weltkulturerbe in Österreich eine wunderbare Gegend, um sich in der freien Natur zu bewegen. Unter anderem kann das Bergsteigen auf faszinierende Art und Weise von den Strapazen des Alltags entspannen und wenn man schlussendlich das Gipfelkreuz erreicht, überkommen einen Gefühle des Glücks. Auch auf den zahlreichen Seen rund um die Hotels im Salzkammergut können die Gäste die verschiedensten Aktivitäten ausüben. Interessant ist beispielsweise zu segeln, zu schwimmen oder einfach nur die wunderschöne Seepromenade entlang schlendern und das Leben zu genießen.

Exklusive Hotels bieten Übernachtungen in historischen Zimmern

Wer sich darüber hinaus in einem exklusiven Hotel im Salzkammergut einquartiert, der bekommt natürlich von den professionellen Mitarbeitern ganz hervorragende Qualität und puren Luxus geliefert. Manche Hotels im Salzkammergut sind sogar denkmalgeschützt, da sie eben zum Weltkulturerbe Österreichs zählen. Aus diesem Grund passiert es den Gästen manchmal, dass sie dann in historischen, einzigartigen Zimmern übernachten, wo man das geschichtliche Flair auf faszinierende Art und Weise während des Aufenthalts wirklich spüren kann.

Foto: Charly – Fotolia.com

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...