Verlorene Wette auf dem Oktoberfest: Hummels erblondet

München – Schon vor dem beeindruckenden 3:0-Sieg gegen RB Leipzig sorgte Bayerns Abwehrchef Mats Hummels für Aufsehen. Der Nationalspieler präsentierte sich im Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga den überraschten Zuschauern mit blond gefärbten Haaren.

«Ich bin glücklich, dass es nicht so schlimm aussieht wie befürchtet. Ich hatte richtig Bammel davor», sagte Hummels im TV-Sender Sky. Sogar seine Frau Cathy sei zufrieden.

Den wahren Grund für die neue Haarpracht wollte Hummels zunächst nicht verraten und sprach nur von einer Wette, zu der er sich auf dem Oktoberfest habe verleiten lassen. Auf Nachfrage bestätigte Hummels dann aber schmunzelnd: «Es ging um Dosenwerfen. Der Andere hatte im ersten Wurf schon mehr als ich nach drei Würfen.»

Fotocredits: Andreas Gebert
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...