VfB Stuttgart auch beim HSV ohne Abwehrchef Badstuber

Stuttgart (dpa) – Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart muss beim Hamburger SV erneut auf Abwehrspieler Holger Badstuber verzichten. Der frühere Nationalspieler fällt für das Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr) wie schon gegen den SC Freiburg mit Oberschenkelproblemen aus.

«Holger wird nicht zurückkommen für das Spiel. Es ist eine leichte Zerrung, das braucht einfach ein bisschen länger», sagte Stuttgarts Trainer Hannes Wolf. Die Schwaben bangen zudem um Mittelfeldspieler Orel Mangala. Definitiv verzichten müssen die auswärtschwachen Stuttgarter auf den gelbgesperrten Mittelfeldspieler Santiago Ascacibar.

Fotocredits: Marijan Murat

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.