VfB Stuttgart auch gegen HSV ohne Baumgartl

Stuttgart – Der VfB Stuttgart muss auch im Heimspiel gegen den Hamburger SV auf Innenverteidiger Timo Baumgartl verzichten.

Der 22-Jährige stehe wegen einer leichten Gehirnerschütterung nicht im Kader für die Partie am Samstag (15.30 Uhr), twitterte der Aufsteiger am Freitag. Baumgartl hatte sich die Kopfverletzung bereits am 4. März beim 3:2 gegen den 1. FC Köln zugezogen und auch auf die Spiele gegen Leipzig und Freiburg verzichtet.

Fotocredits: Marijan Murat
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.