VfL-Verteidiger Wollscheid vom Teamtraining suspendiert

Wolfsburg – Innenverteidiger Philipp Wollscheid ist beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg aus disziplinarischen Gründen bis auf Weiteres suspendiert.

«Es gab eine Aussprache, und Philipp hat eine klare Ansage von uns bekommen», sagte VfL-Trainer Valérien Ismaël: «Er trainiert jetzt erst mal individuell.»

Es soll nach übereinstimmenden Medienberichten in der vergangenen Woche eine verbale Auseinandersetzung zwischen Wollscheid und einem Mitarbeiter des Trainerteams gegeben haben. Der von Stoke City ausgeliehene Abwehrspieler hat bisher drei Partien für den VfL absolviert und seit dem fünften Spieltag keine Minute gespielt.

Fotocredits: Peter Steffen
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...