Warme Wintermode für Männer

Auch im Winter möchte man als Mann stilvoll und elegant gekleidet sein. Sich an den neusten Trends zu orientieren, ist also durchaus eine gute Möglichkeit, um immer wieder neue Bekleidungsmöglichkeiten zu entdecken, die den eigenen Stil noch ein wenig mehr hervorheben und der Idealvorstellung von Herrenmode entsprechen.

Stricktrend im Winter

Für den Winter ist ganz besonders Strick ein angesagtes Thema. Gerade grobe und schwere Strickpullover oder Jacken, die durchaus auch mit einem Zopfmuster versehen sein können, sind in diesem Winter echte Hingucker. Farblich sind hier eher gedeckte Farben im Kommen. Grau, Schwarz oder auch Braun dominieren diese Sparte also deutlich.

Angesagte Chinos und Jeans

In Sachen Beinbekleidung geht es auch im Winter bei Männern eher klassisch zu. Die Jeans erfreut sich auch hier größter Beliebtheit, da sie zu allen möglichen Trendbekleidungen passt und einfach bequem ist. Wer es etwas ausgefallener mag und nicht immer in klassischem Jeans Stoff herumlaufen möchte, der sollte sich einmal die trendigen Chinos ansehen, die mit feinen Stoffen und hellen Farben etwas Licht in das Winteroutfit bringen können.

Winterstiefel für den Herren

Diesen Winter sind zum perfekten Outfit auch massige Winterstiefel angesagt. Sie können auch bei Männern durchaus leichte Fellbesätze haben, um das wohlig warme Gefühl noch ein wenig zu steigern.
Letzten Endes sollte man sich als Mann in seinem Winteroutfit wohlfühlen. Die Kombination verschiedener Kleidungsstücke sollte man demnach gerade so vornehmen, wie man es sich wünscht und kann sicher sein, das perfekte Outfit kreieren zu können.

Foto: DrBest – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.