Werder Bremen spielt 2:2 im Test gegen West Ham United

Lohne – Werder Bremen hat sich von West Ham United in einem zweiten Testspiel mit 2:2 (1:1) getrennt.

Einen Tag nach dem 1:0-Sieg über den englischen Premier-League-Club trafen vor 3464 Zuschauern im niedersächsischen Lohne Luca Caldirola (15. Minute) und Neuzugang Yuning Zhang (81.) für den Fußball-Bundesligisten. Der frühere Bremer Marko Arnautovic (26.) und Antonio Martínez (75.) schossen für das Team von Trainer Slaven Bilic die Tore.

Die Bremer hatten den ersten Test gegen die «Hammers» in Schneverdingen mit 1:0 (1:0) gewonnen. Johannes Eggestein hatte in der 12. Minute den Siegtreffer erzielt. Am 5. August trifft das Team von Trainer Alexander Nouri im abschließenden Vorbereitungsspiel im Weserstadion auf den spanischen Erstligisten FC Valencia.

Fotocredits: David Hecker
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...