Wie reizvoll Facebook noch ist

Add as Friend Button von FacebookÜber 600 Millionen User – alleine 10 Millionen davon in Deutschland. Facebook ist ein Portal der Superlative. Jugendliche gleichermaßen wie Erwachsene posten täglich neue Statusmeldungen, Bilder und Videos. Personen bleiben miteinander vernetzt und können sich austauschen. Mittlerweile sorgen die mobilen Varianten dafür, dass jederzeit auf Facebook zurückgegriffen werden kann. Es stellt sich die Frage, ob Facebook immer noch reizvoll ist.

Facebook ist erst am Anfang!

Das soziale Netzwerk hat sich seit seiner Gründung insbesondere durch eine Vielzahl von Useraktivitäten weiterentwickelt. Dazu gehören insbesondere die Apps – kleine Applikationen wie Spiele, Nachrichtendienste etc. – die durch Benutzer selbst entworfen werden. Täglich kommen neue Features hinzu, sodass Facebook noch vielfältigere Nutzungsmöglichkeiten für seine User bereitstellt.
Auf vielen Websites wird dem User eine Interaktionsmöglichkeit über den „Gefällt Mir“ Button gegeben. Facebook begegnet einem also nicht nur im Portal selber, sondern wird immer stärker mit anderen Plattformen vernetzt. Das neue System „Facebook Chronik“ trägt dazu bei, dass man seinen Freunden noch genauer mitteilen kann wo man wann gerade war und was man dabei mit wem gemacht hat.
Dies ist einer der großen Reize: Man ist schnell vernetzt und immer erreichbar.

Chancen für Unternehmer

In letzter Zeit hat Facebook auch für Unternehmer neue Maßstäbe gesetzt. Im Online Marketing spielt Facebook eine immer größer werdende Rolle. Betreiber von Seiten und Apps erhalten immer umfangreichere Statistiken zur Verfügung gestellt und es hat sich ein eigenes Business zur Bewerbung von Projekten aufgetan. Facebook für Unternehmer ist noch recht frisch und dennoch zeichnet sich dieser Nebenzweig durch ein rasches Wachstum aus. Es ist zu erwarten, dass Facebook in naher Zukunft diverse Verbesserungen zur Verfügung stellt.

Reizvoll und gratis

Man kann resümieren, dass Facebook zwar nichts Exklusives ist, da jeder sich registrieren kann. Trotzdem – oder gerade deshalb – entwickelt das Netzwerk seinen Reiz. Die Tatsache, dass sich das Portal stets weiterentwickelt und trotzdem alles kostenlos bleibt, sorgt dafür, dass die User noch lange Gefallen an Facebook behalten werden.

Image by: Thomas Pajot – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...