Wie wird man Kandidat in einer Millionen-Show?

MillionärOhne zu arbeiten von heute auf morgen Millionär werden, das ist der Traum vieler Menschen. Fernsehsender lassen diesen Wunsch immer wieder in Millionen-Shows wahr werden. Doch, um tatsächlich teilnehmen zu können, müssen zunächst einige Hürden genommen werden.

Die Bewerbung

Der Andrang auf solche Shows ist in der Regel sehr groß. Bei „Wer wird Millionär“ kann die Wartezeit schnell bis zu zwei Jahre beanspruchen. Eine Garantie dafür, dass Sie dann auch wirklich teilnehmen dürfen, gibt es jedoch nicht. Um die Wahrscheinlichkeit zu steigern, ausgewählt zu werden, empfiehlt es sich daher sich in verschiedenen Shows zu bewerben. Von möglichen Absagen sollten Sie sich nicht beirren lassen, da eine erneute Bewerbung auch nach einer Absage möglich ist. Je öfter das Format im Fernsehen ausgestrahlt wird, desto höher ist folglich die Wahrscheinlichkeit, einmal teilnehmen zu können.
Bei RTL erfolgt die Bewerbung entweder telefonisch oder per SMS. Beim ZDF hingegen muss ein Bewerbungsbogen ausgefüllt werden und entweder postalisch oder per E-Mail an den Fernsehsender geschickt werden.

Die Tücken des Auswahlverfahrens

Auch wenn die Fernsehsender objektive Auswahlverfahren versprechen, so müssen Sie sich dennoch im Klaren sein, dass es sich um Unterhaltungssendungen handelt. Es müssen bei der Bewerbung beispielsweise erstaunlich viele persönliche Angaben gemacht werden. Daraus kann die Fernsehredaktion den möglichen Unterhaltungswert eines Kandidaten ableiten. Da macht es keinen Unterschied ob Sie sich für „Rette die Million“ oder „Wer wird Millionär“ bewerben.
Ein wenig anders gestaltet es sich bei der SKL. Hierbei handelt es sich primär um eine Lotterie. Die „SKL-Millionen-Show“ findet lediglich einmal im Jahr als gesonderte Auslosung im Showformat statt. Die SKL ist der einzige Anbieter, der in seiner Show vom klassischen Ratespiel abweicht. Hier steht der Glücksspiel-Charakter erkennbar im Vordergrund. Weitere Informationen finden Sie hier.

Der weite Weg zum Glück

Unabhängig davon, für welche Show Sie sich bewerben möchten, die Chance tatsächlich um einen Millionen Gewinn spielen zu können, ist objektiv betrachtet eher als gering zu bezeichnen. Wer jedoch das Glück hat und die Chance bekommt, der sollte Nervenstärke und ein gutes Allgemeinwissen mitbringen. Mit einer Kombination aus Glück und Können kann so der Traum wahr werden.

Bild: Artenauta – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...