Wolfsburg in Leipzig erneut ohne Benaglio

Wolfsburg (dpa) – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss am Samstag (15.30 Uhr) bei RB Leipzig erneut auf Stammkeeper und Kapitän Diego Benaglio verzichten.

Der Torhüter fällt nach wie vor mit Hüftproblemen aus und ist daher noch einmal zu einer genaueren Untersuchung zu Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfarth nach München gefahren. Das berichtete VfL-Coach Andries Jonker am Donnerstag.

Fraglich sind zudem die Einsätze der angeschlagenen Paul Seguin und Josuha Guilavogui sowie des erkrankten Christian Träsch. Seguin und Guilavogui trainierten in dieser Woche bereits wieder mit. «Ich weiß aber noch nicht, ob es bis Samstag reicht», sagte Jonker. Gleiches gilt für Träsch, der einen ersten Belastungstest am Dienstag noch nicht bestanden hatte.

Fotocredits: Peter Steffen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...