Bling-Bling Time: Accessoires 2010

In der winterlichen Dezemberzeit erwarten uns viele Feierlichkeiten. Die Adventszeit, die geschäftliche Weihnachtsfeier, Heilig Abend und Silvester sind nur ein Auszug aus all denen, die sonst noch anstehen.

Sie bieten den perfekten Impuls, um die wertvollen Kostbarkeiten aus dem Tresor hervorzuholen, und die mit glitzernden Steinchen besetzten Stücke als Surrogat der fehlenden Sonnenstrahlen zu präsentieren.

„Diamonds are a girl´s best friend…”, so betitelte einst schon Marilyn Monroe die funkelnden Geschmeide, die im Jahr 2010 von großem Thema sind.
Es müssen allerdings keine echten Steine sein um einen strahlenden Auftritt hinzulegen, und somit ist für jedes Budget etwas Passendes vorhanden.

Im Sommer 2010 werden wunderschöne Colliers unsere Dekolletes verzieren und es wird kein Unterschied zwischen Tages- und Abendgarderobe gemacht werden. Auch Ketten in XXL Ausmaßen werden vollkommen im Trend liegen und die Hälse schmücken.
Doch gilt es auch hier eine Regel zu beachten: Weniger ist meist mehr!
Behängt man sich mit zu vielen Stücken, so wirkt das Outfit sehr schnell überladen und aus dem „Fashion-IT“ wir ein „Fashion-NoGo“.

Einen weiteren Blickfang bieten lange Ohrringe, welche sich hervorragend zu schulterfreien Oberteilen kombinieren lassen. Auch Broschen finden ihr Comeback und garantieren einen glamourösen Auftritt. Die altbewerten Kleidungsstücke können mit solch dekorativen Schmuckstücken auf einfachste Art und Weise in ein anderes Licht gerückt werden und in neuem Glanz erstrahlen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.