BVB-Allrounder Guerreiro fällt gegen FC Bayern verletzt aus

München – Europameister Raphael Guerreiro von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund fällt im Klassiker gegen den FC Bayern verletzt aus.

Der Portugiese zog sich einen Muskelfaserriss in der Oberschenkel-Rückseite zu, wie der BVB auf seiner Homepage mitteilte. Wie lange er ausfällt, war zunächst nicht klar.

Den Dortmundern fehlen im Duell in der Allianz Arena zudem wie erwartet die angeschlagenen Marco Reus und Ömer Toprak.

Fotocredits: Guido Kirchner
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.