Deutsche Skispringer holen Silber im Mannschaftswettbewerb

Pyeongchang – Die deutschen Skispringer haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im Mannschaftswettbewerb die Silbermedaille gewonnen. Karl Geiger, Stephan Leyhe, Richard Freitag und Andreas Wellinger mussten sich von der Großschanze nur Norwegen geschlagen geben.

Fotocredits: Hendrik Schmidt
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...