Die Kochpinzette – ein Gerät mit Zukunft?

Moderne KücheViele der neuen Küchengadgets, die von der Werbung angepriesen werden, entpuppen sich bald als überflüssige Staubfänger, die im Küchenalltag kaum eine sinnvolle Verwendung finden. So mancher Hobbykoch steht daher aus leidvoller Erfahrung auch der Küchenpinzette kritisch gegenüber. Doch gehört sie wirklich zu den Werkzeugen, auf die man beim Kochen getrost verzichten kann oder wird sie schlichtweg unterschätzt?

Modischer Schnickschnack oder praktisches Küchenaccessoire?

Das Vorurteil, das Hobbyköche das kleine, unscheinbar wirkende Gerät anfangs misstrauisch beäugen lässt, entpuppt sich bald als unbegründet. Selbst Profiköche haben inzwischen die Nützlichkeit der Küchenpinzette erkannt und möchten sie bei der Arbeit nicht mehr missen:

  • Feine Zutaten wie frische Kräuter, essbare Blüten oder kleinen Gemüseschnitze können auf dem Gourmetteller mit Hilfe der Küchenpinzette perfekt angerichtet werden.
  • Das Problem des Austretens von Bratensaft aus dem Steak entfällt, wenn zum Wenden statt der Gabel eine Küchenpinzette verwendet wird.
  • Das Herausnehmen heißer Kaffeepads aus er Maschine oder von Gewürzbündeln aus dem siedenden Fond stellt dank der Küchenpinzette kein schmerzhaftes Problem mehr dar.

Die Wahl der richtigen Küchenpinzette

Beim Kauf einer Küchenpinzette sollten Sie darauf achten, dass ihre Spitzen weder zu scharfkantig noch zu weich sind. Dies gewährleistet, dass die Pinzette nicht brechen kann, Zutaten nicht in ihrer Form verändert und gleichzeitig ein sicherer Zugriff möglich ist. Neben Fischgrätenpinzetten sind auch klassische Kochpinzetten erhältlich, die gut in der Hand liegen. Durch die Vielzahl der Einsatzmöglichkeiten werden inzwischen diverse Formen und Größen von Kochpinzetten angeboten, die in Profiküchen bereits zur Standardausrüstung gehören. Auch die Optik spielt bei der Auswahl eine Rolle: die Form folgt dabei der Funktionalität. Wer mit dem Gedanken spielt, sich eine Pinzette für die Küche zuzulegen, sollte sie in Ruhe begutachten und in die Hand nehmen.

Ein Küchengadget mit Pfiff für die perfekte Küche

In der Praxis hat sich die Küchenpinzette längst als Tausendsassa erwiesen. Sicherlich gehört sie zu den Küchentools, die in den kommenden Jahren eine weitere Verbreitung in Profi- und Hobbyküchen erfahren werden (Kücheneinrichtungen kaufen zum Beispiel bei smartmoebel.de – der Profi wenn es um Küchen geht). Wie auch hochwertige Messersets und andere unverzichtbare Küchenhelfer, sollte eine Küchenpinzette in keiner Grundausstattung fehlen.

Bild: RRF – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...