Gutes Aussehen muss nicht teuer sein

Eigentlich ist das mit dem Aussehen so eine Crux, denn möchte man auf dem neuesten Stand sein und sich mit entsprechenden Marken ausstatten, muss man sehr oft tief in die Tasche greifen. Gerade große Labels bieten aber immer öfter die Möglichkeit an, Markenware kostengünstiger in Outlet-Stores zu erwerben.

Das Geheimnis von Outlet-Stores ist eigentlich keines. Durch den Wegfall von Gebühren für Händler und Zwischenhändler haben die Produzenten die Option, ihre Ware zwischen 30 und 70 Prozent billiger anzubieten. Auch wenn kleine Fehler in der Produktion entstanden sind und die Ware eigentlich durch das Qualitätsraster fallen, können sie trotzdem noch kostengünstig angeboten werden. Oftmals sind dies so geringe Mängel, dass man diese mit dem bloßen Auge gar nicht erkennen kann.

Ein wunderbares Beispiel hierfür ist der Outlet-Store von Timberland im bayrischen Baierbrunn. Timberland bietet hochwertige Kleidung und Schuhe an, die aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung im gehobenen Preissegment angesiedelt sind. Nun macht es natürlich einen Unterschied, ob man nun in München den Weg in einen Timberlandshop nimmt und höhere Preise in Kauf nimmt oder in das nur wenige Kilometer von der bayrischen Landeshauptstadt entfernte Baierbrunn fährt und dort satte Rabatte einfährt.

Letztendlich muss man selbst entscheiden, ob der Weg in einen Outlet-Store finanziell lukrativ ist, aber gutes Aussehen muss halt nicht teuer sein.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.