Heimatliches Urlaubsparadies

Das Salzburger-Land bei grandiosem WetterAls Zentrum des Großarltales bietet die Ortschaft Großarl jede Menge stimmungsvolle Möglichkeiten für einen gemeinsamen Urlaub mit der ganzen Familie. Dabei kann der Aufenthalt im Salzburger Land zum wunderbaren Ereignis auch für Kinder werden. Als eines der schönsten Täler in Österreich gibt es zahlreiche Freizeitangebote in mitten einer ruhigen und unverfälschten Berglandschaft. Besonders zur Winterzeit wird es hier besinnlich und die herrlichen Adventsmärkte halten Erstaunliches und Leckeres für die ganze Familie bereit.

Bekannt für seine Kinderfreundlichkeit ist Großarl ein idealer Ausgangspunkt für einen Urlaub mit der gesamten Familie. Familienurlaub-Trends gehen immer weiter dahin, dass man gemeinsam in nah gelegene Regionen fährt, um einen tollen aber günstigen Urlaub zu verbringen. Warum also in die Ferne schweifen, wenn man einen tollen Urlaub fast vor der eigenen Haustür verbringen kann?

Die zahlreichen Familienhotels haben sich insbesondere auf Familien mit Kindern spezialisiert und bieten neben Kinderbetreuung viele Möglichkeiten für die Kleinen, sich zu entfalten. Hier gibt es zu in jeder Jahreszeit jede Menge Raum und Gelegenheiten für zahlreiche Aktivitäten und Unternehmungen mit Kindern. Dabei gibt es viele Almen und Sehenswertes aus der Natur und Tierwelt im ganzen Großarltal zu entdecken, die die Kinderaugen zum leuchten bringen.

Das Kinderprogramm reicht vom Reiten über das Spielen mit Kleintieren bis hin zu Besuchen auf den anliegenden Bauernhöfen, wo sie mit größeren Tieren wie Kühen und Ziegen in Kontakt treten können. Wer sich ein wenig sportliche betätigen will, schnappt sich seine Sprösslinge und geht auf eine Wanderung in der herrlichen Natur der Österreichischen Bergwelt. 250 Kilometer markierte Wanderwege führen durch die gesamte Region und durch verschiedene Nationalparks. Dabei finden sich viele Orte der Ruhe, um die Seele baumeln zu lassen.

Vom Fischen und Jagen

Wer vom Abenteuer noch nicht genug hat, kann sein Glück auch beim Angeln oder Jagen versuchen. Klare Gebirgswasser bieten den idealen Lebensraum für heimische Fischarten wie Forelle oder Saibling und sind so ein wahres Paradies auch für leidenschaftliche Fliegenfischer. Die schönen Reviere für Gebirgsjagd bieten auch leidenschaftlichen Jägern eine tolle Möglichkeit, ihrem Hobby nachzugehen. Kulinarisch muss in Großarl natürlich keiner auf etwas verzichten. Viele bewirtschaftete Almen entlang des Salzburger Landes laden zum Verweilen ein und verwöhnen den müde gewordenen Wanderer oder Fischer mit den Leckereien der regionalen Küche.

IMG: Alexander Ivanov – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...