Henrichs bleibt bis 2022 bei Bayer Leverkusen

Leverkusen – Bayer Leverkusen hat den Vertrag mit Nationalspieler Benjamin Henrichs vorzeitig um weitere zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Henrichs ist seit der U8 für die Leverkusener aktiv.

«Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich es bei Bayer 04 zum Profi und sogar zum Nationalspieler gebracht habe. Man hat mir in Leverkusen so viel Vertrauen entgegengebracht, mich immer gefördert und weiterentwickelt», kommentierte Mittelfeldspieler Henrichs die Vereinbarung mit seinem Arbeitgeber. «Jetzt will ich dem Club helfen, nach einer schwierigen Saison wieder auf das Niveau zu kommen, für das Bayer 04 eigentlich steht», ergänzte er.

Fotocredits: Jonas Güttler
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...