Holstein Kiel verteidigt die Tabellenführung

Düsseldorf – Aufsteiger Holstein Kiel hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt. Im direkten Duell mit dem Verfolger Fortuna Düsseldorf reichte den «Störchen» ein 2:2 (0:1), um weiter einen Punkt vor dem Tabellenzweiten Düsseldorf zu stehen.

Nutznießer des Remis war der Tabellendritte 1. FC Nürnberg, der am Samstag durch einen 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen den SV Sandhausen den Abstand zum Spitzenduo weiter verkürzte. Am anderen Ende der Tabelle musste die SpVgg Greuther im Abstiegskampf einen Rückschlag hinnehmen: Fürth verlor mit 0:2 (0:2) beim MSV Duisburg und bleibt Tabellen-17.

Fotocredits: Daniel Bockwoldt
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.