Kleine Helfer – Praktische Apps fürs Büro

Inhalt des Artikels sind nützliche Apps fürs Büro. Sollten Sie einen Großteil Ihres Arbeitsalltags im Büro verbringen, dürfte vieles über den klassischen PC laufen. Dieser ist in Sachen Ergonomie zwar nicht zu schlagen, dafür sieht es dann aber schlecht aus, wenn Sie von unterwegs aus auf wichtige Kontakte, Informationen oder Dokumente zurückgreifen müssen. In solchen Fällen können praktische Apps helfen.


Die Organisation von Terminen und Dokumenten

Mittlerweile scheint fast jeder ein Smartphone oder Tablet zu besitzen und auch in vielen Büros sind diese Geräte überall zu finden. Überraschend ist das nicht, zumal sie beinahe grenzenlos erweitert werden können, was auch im Büro- bzw. Arbeitsleben jede Menge Vorteile hat. Welche Termine an einem bestimmten Wochentag anstehen, steht oft in einem schweren Terminkalender oder sogar nur auf einem kleinen Abreißzettel. Dass es auch effizienter geht, zeigt die App „Taskware“. Diese speichert neben den üblichen Termindaten auch die dazugehörigen Standorte. Alternativen zu dieser App sind „Astrid“ oder das etwas abgespeckte „GTasks“. Eine ganz andere App für Android und iOS ist „Quickoffice Connect Mobile Suite“. Mit dieser digitalen Hilfe können Sie Office Dateien nicht nur einsehen, sondern auch bearbeiten oder komplett neu erstellen.

Kontakte, Notizen und Synchronisation

Besonders im Außendienst sammeln Sie häufig schon in wenigen Wochen einen ganzen Batzen Visitenkarten. Diese können Sie dann einfach mit „World Card“ einscannen. Anschließend überträgt die App alle Kontaktdaten in das Smartphone-Adressbuch. Schon eine kleine Berühmtheit unter den digitalen Notizbüchern ist die App „Evernote“. Schnelle Notizen, Fotos oder sogar Tonaufzeichnungen lassen sich damit abspeichern und danach mit dem Office-PC synchronisieren.

Viele Unternehmen kommunizieren mittlerweile via Facebook, Twitter und Co. Damit für die neuesten Nachrichten nicht erst alle Netze einzeln durchstöbert werden müssen, empfiehlt sich „Flipboard“. Diese App ist wie ein einstellbares Magazin, das alle wichtigen Tweets und Posts in gebündelter Form anzeigt.

Im Job ist es zudem immer wichtiger, ein sicheres Englisch zu sprechen. Um vor einem Termin noch schnell die Aussprache bestimmter Wörter und Sätze zu verfeinern, bietet sich „papagei PRONOUNCE“ als effiziente App-Lösung an. Mehr zum Anbieter papagei.com erfahren Sie auch hier.

Wichtiger als der Tower-PC

Egal ob Kalender, Notizbuch, Fremdsprache oder E-Mail-Verwaltung, das Smartphone übernimmt auf Wunsch all diese Funktionen. In Kombination mit einer permanenten Synchronisation werden dadurch beste Arbeitsbedingungen geschaffen.


Artikelbild: drubig-photo – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...