Naturwelle liegt voll im Trend

Haar, Haare und nochmals Haare. Was trägt man heute? Die Haarmode ist äußerst vielseitig und daher sind derzeit mehrere Trends voll im Kommen. Die Naturwelle wirkt weiblich und ist sehr unkomplizert, daher wird sie sich sicher großer Bliebtheit erfreuen.

Wer von uns keine lockigen Haare hat, oder ganz glatte, der darf sich über die Naturwelle freuen. Sie ist total unkomplizert. Mit dem richtigen Schnitt hat man sein Haupt binnen Sekunden gestylt und sieht mit Sicherheit top aus.

Wer Naturwelle trägt, dem empfehle ich den modernen Pony, der ist nicht nur super angesagt sondern macht bei einer Naturwelle immer viel her. Leicht durchgestuft sollte das Haar ebenfalls vom Friseur werden. Somit ist eine leichte Fülle garantiert.

Mit einer natürlichen  Haarfarbe unterstreicht man seine legere Naturwelle und der Style ist perfekt. Das tolle an dieser Frisur ist, dass man sich nicht mehr Stunden im Bad aufhalten muss um sein Haar mit Glätteisen und Co. zu strapazieren. Der einzige Helfer ist vielleicht noch ein bisschen Haarwachs, mit dem man widerspenstige Haare leicht zähmen kann. Die Friseurmarke Revlon macht derzeit sehr viel Werbung mit der Naturwelle und angesagten Schnitten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.