Neue Grill Trends

Die neuen Trends beim GrillenMit Gas betriebene Grills und Herde werden immer beliebter. Die Gasherde die man noch aus Omas Zeiten kennt, haben einen besonderen Charme, und viele schwören auf diese Art des Kochens. Auch bei einem Grill, der mit Gas betrieben wird sprechen die Vorteile für sich, und lassen ihn immer populärer werden.

Grillen mit Gas

Der große Vorteil von einem Gasgrill liegt darin, dass nicht wie bei einem Kohlegrill üblich, dicke Rauchschwaden aufsteigen. Dieser Rauch sorgt für schädliche Stoffe auf den Steaks und Bratwürsten und dazu ärgert er auch noch die Nachbarn. Doch nicht nur gesünder ist das Grillen mit Gas, auch komfortabler, da er einfach per Knopfdruck gestartet wird, und bereits nach wenigen Minuten einsatzbereit ist. Die Reinigung ist ebenfalls ein Pluspunkt beim Grillen mit Gas, denn durch herausnehmbare Fettfänger ist das Säubern nach dem Grillen ein Kinderspiel, zudem fällt das Entsorgen von Ruß und Asche komplett weg. Die einzig nennenswerten Nachteile im Vergleich zum Holzkohlegrill liegen darin, dass der mit Gas betriebene Grill wesentlich sperriger ist als sein Kollege, und zusätzlich der typische, leckere – wenn auch ungesunde – Geschmack den die Holzkohle hinterlässt, fehlt.

Weitere Möglichkeiten der Speisenzubereitung mit Gas

Nicht nur ein Grill wird gerne mit Gas angefeuert, auch verschiedene Herdarten werden damit betrieben. Für Freunde der asiatischen Küche liegt daher die Anschaffung von einem Wokherd nahe. Diese, auch als Chinaherd bekannte, Variante ist speziell auf die Zubereitung, der schonenden Wokgerichte ausgelegt. Immer mehr Menschen legen Wert auf eine bewusste Ernährung, wofür die Wokspeisen perfekt geeignet sind. Knackiges Gemüse in einer bunten Mischung im Wok zubereitet ist ein leckeres, gesundes und vor Allem vitaminreiches Essen, und mit der Zubereitung auf dem speziellen Herd für Woks ein wahrer Genuss. Die Vielfalt, die mit diesem Herd zubereitet werden kann gibt immer wieder die Möglichkeit neue leckere Wokrezepte zu testen, und sich gesund und bewusst zu ernähren.

Fotoquelle: Tina Binder – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...