Rebel Wilson: Neue Plus-Size-Linie

Rebel Wilson: Neue Plus-Size-LinieMan kennt die quirlige Schauspielerin Rebel Wilson vor allem aus Komödien wie „Brautalarm“ – und von ihren modischen Auftritten auf den roten Teppichen. Die 35-jährige schreckt vor keinem Trend zurück und setzt ihre Kurven gekonnt in Szene. Dabei weiß sie, wie schwer es ist, trendige Plus-Size-Mode in den üblichen Geschäften zu finden. Deshalb hat der Kurvenstar jetzt zusammen mit dem US-Label „Torrid“ ihre eigene Übergrößenkollektion herausgebracht. Auf die modischen Teile können selbst schlanke Frauen neidisch sein.

„Rebelution“ in der Modewelt

„In Plus-Size-Läden ist die Mode weder cool noch trendy – es sieht alles eher nach dem aus, was deine Tante zu einer Hochzeit tragen würde!“ Grund genug für die Blondine, dem Mode-Übel ein Ende zu bereiten. Zusammen mit der weltweit bekannten Übergrößenmarke hat die Australierin jetzt die Linie „Rebel für Torrid“ gelauncht – und ruft damit zur „Rebelution“ in der Modewelt auf. Übergrößenmodel Georgina Burke ist das Gesicht der Kollektion. Rebel Wilson hofft, mit ihren Kreationen etwas in der Modeindustrie bewegen zu können. Schöne Mode für Übergrößen soll kein Traum bleiben.

Auch Studio Untold kennt die Wünsche der Kundinnen

Auch das deutsche Modeunternehmen Studio Untold, das aus dem Hause Ulla Popken stammt, hat sich bekannte Gesichter zunutze gemacht und sieht sich nah bei der modebegeisterten Kundschaft, die es sonst schwer hat, stylishe Looks zu finden: In einer eigenen Blogger-Kollektion durften fünf füllige Modebloggerinnen ihr Lieblingsoutfit kreieren – die Entwürfe gingen in die Produktion und sind nun im Shop erhältlich.

Lässig-elegante Streetwear für große Größen

Mit ihren Kreationen möchte Rebel Wilson kurvigen Frauen zeigen, dass Mode nichts mit Konfektionsgrößen zu tun hat. Die 25 Teile für große Größen sind über einen Onlineshop, wie ihn auch das deutsche Plus-Size-Label Studio Untold hat, erhältlich. Zur Auswahl stehen:

  • hochgeschnittene Röcke in Wickeloptik
  • fröhliche Print-T-Shirts
  • feminine Kleider
  • enge Hosen
  • bequeme Pullover und Sweatshirts
  • raffinierte Cardigans
  • Accessoires wie Ketten und Mütze

Jedes der 25 Teile ist mit raffinierten Details wie Lederapplikationen, Reißverschlüssen oder Ziernähten ausgestattet. Die urbane Streetwear ist lässig und elegant zugleich – und sollte jede Garderobe einer Plus-Size-Fashionista ergänzen.


Foto: Thinkstock, 487857683, iStock, olesiabilkei

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...