Schnell mal zwischendurch: so integrieren Sie Sport in den Arbeitsalltag

Bewegung und Sport sollten generell feste Bestandteile des Alltags sein. Mithilfe von Sport können Sie nicht nur Gewicht reduzieren, sondern auch Stress abbauen und ihr Wohlbefinden steigern. Dabei ist es nicht immer einfach, Sport in den stressigen und verplanten Alltag sowie morgens und abends einzuplanen. Dennoch sollten Sie versuchen, zwischendurch sich sportlich zu betätigen. Wie Sie am besten Sport schnell mal zwischendurch einschieben können und worauf Sie hierbei achten sollten, erfahren Sie hier.

Effektive Sportübungen fürs Büro

Oftmals müssen Sie bedingt durch ihre Arbeit den Großteil des Tages am Schreibtisch verbringen, aber auf diese Weise werden die Muskeln zu wenig beschäftigt. Versuchen Sie mit den folgenden Übungen, den Muskelaufbau zu fördern und achten Sie hierbei auch auf ihre Atmung.
Zur Unterstützung der Po-Muskulatur eignet sich beispielsweise eine einfache Übung. Spannen Sie ihren Po für einige Sekunden an und danach entspannen Sie ihn wieder. Wiederholen Sie diese Übung mehrmals. Ferner können Sie mithilfe einer ähnlichen Übung ihre Bauchmuskulatur trainieren und dadurch ihren Rücken entlasten.
Nehmen Sie eine aufrechte Sitzposition ein und stützen Sie sich mit den Händen am Schreibtisch oder an den Armlehnen ab. Ihre Beine lassen Sie angewinkelt und heben Sie gemeinsam an. Halten Sie diese Position kurz, pausieren Sie und wiederholen Sie die Übung.

[adrotate block=“2″]

Weitere Möglichkeiten für ein effektives Training zwischendurch

Eine andere Möglichkeit mehr Sport in ihren Arbeitsalltag zu bringen, wäre die Mittagspause. Nutzen Sie ihre Mittagspause doch für ein kurzes, aber effektives Training. Wenn Sie ausreichend Zeit zur Verfügung haben, können Sie beispielsweise eine kurze Trainingseinheit im Fitnessstudio als Alternative zum Training morgens oder abends einlegen. Oder Sie nutzen ihre Pause zum Joggen an der frischen Luft. Bringen Sie hierfür einfach die passende Bekleidung und beispielsweise ein Bluetooth Headset mit ins Büro. Dort können Sie die Bekleidung schnell wechseln und neue Energie beim Joggen sammeln. Während des Laufens sind Sie mit einem Headset im Falle eines Falles auch für die Kollegen erreichbar.

Sport im Alltag ist ein Muss

Oftmals wird man im Arbeitsalltag von Stress geplagt und verbringt fast die gesamte Arbeitszeit im Sitzen vor dem PC. Wenn Sie mehr für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun wollen, dann sollten Sie Sport in Ihren Arbeitsalltag integrieren. Bereits mithilfe einfacher Übungen zwischendurch oder indem Sie die Mittagspause für ein kurzes Training nutzen, verbessern Sie ihren Gesundheitszustand und steigern ihre Laune und das Wohlbefinden.

Bild: ISO K° – photography – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.