Sportdirektor Rangnick verlängert bei RB Leipzig

Leipzig – Sportdirektor Ralf Rangnick bleibt langfristig beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig. Der 59-Jährige verlängerte seinen ursprünglich noch bis Sommer 2019 laufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021.

«Ich bin froh darüber, dass meine Zukunft weiterhin in diesem tollen Club liegt, der eine fantastische Entwicklung genommen hat und dessen Weg aus meiner Sicht noch lange nicht zu Ende ist», sagte Rangnick, der die Verantwortung für Kaderplanung und Entwicklung der Mannschaft trägt. Den erst 2009 gegründeten Club führte er von der Regionalliga bis in die Champions League in dieser Saison.

Fotocredits: Jan Woitas
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...