Subschinski springt ins Finale – Punzel raus

Rio de Janeiro – Nora Subschinski ist bei ihren vierten Olympischen Spielen in ihr erstes Einzelfinale gesprungen. Die Berliner Wasserspringerin belegte in Rio im Halbfinale Platz zwölf. Ex-Europameisterin Tina Punzel aus Dresden hingegen scheiterte bei ihrem Olympia-Debüt auf Platz 17.

Nach zwei von fünf Sprüngen lagen beide Wasserspringerinnen bei der Konkurrenz vom Drei-Meter-Brett klar auf Finalkurs. Dann aber patzten Beide jeweils beim zweieinhalbfachen Rückwärtssalto. Subschinski gelang dann aber noch eine Aufholjagd. Als Halbfinal-Beste geht Chinas Weltmeisterin Shi Tingmao in den Endkampf der besten Zwölf am Sonntag.

Fotocredits: Esteban Biba
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...