Süße Strumpfhosen

Jetzt muss man sich noch nicht wirklich damit auseinandersetzen, aber sobald die ersten herbstlichen Temperaturen uns frösteln lassen, wir auf die tollen Sommerröcke und -kleider jedoch nicht verzichten wollen, stellt sich die Frage nach der passenden Beinbekleidung. Und hier steht fest: Strumpfhosen bleiben im Trend. Hier ein Überblick zu den schönsten Modellen:

Strumpfhosen mit Muster

Eine besonders schöne Variante der gemusterten Strumpfhosen sind die Modelle mit Punkten. Auf diesen verspielten Look setzte bei den Herbst/Winter-Schauen 2011 Marc Jacobs. So wirkt ein biederes Outfit verspielt und wird zum modischen Hingucker. Bei Louis Vuitton hingegen gab es Strumpfhosen im Bondage-Look zu sehen.

Strumpfhosen in herbstlichen Nuancen

Strumpfhosen in bunten Herbstfarben wir Kürbis und Terrakotta, aber auch in dezenteren Tönen wie Weinrot und Braun konnte man bei bekannten Labels wie Fendi oder Vivenne Westwood bewundern. Die außergewöhnlichen Farbtöne sorgen für Abwechslung und lassen sich super mit anderen Trends kombinieren. Entweder man trägt sie – ganz im Colour-Block-Trend – zu anderen bunten Kleidungsstücken, peppt mit ihnen den Preppy Look etwas auf oder sorgt für einen Stilbruch zur angesagten Schwarz-Weiß-Mode.

Schwarze Strumpfhosen

Ein absoluter Klassiker ist und bleibt die Strumpfhose im schlichten Schwarz. Dabei setzten die Designer sowohl auf die sexy, leicht transparente Variante, wie etwa bei Moschino, Antonio Marras  oder auch Zac Posen zu sehen, als auch auf blickdichte Modelle, die etwa bei den Schauen von Junya Watanabe, Boss Black, Y-3 oder Burberry Prorsum vorgeführt wurden.

Schwarze Strumpfhosen bekommt man in fast allen Bekleidungsgeschäften, etwas schwieriger wird es bei gepunkteten Modellen oder den Strumpfhosen in Herbstnuancen. Wenn man sie nicht direkt bei den Designern kaufen möchte, kann man sich auch bei Falke, H&M oder Zalando umsehen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.