Thiam Siebenkampf-Olympiasiegerin – Schäfer Fünfte

Rio de Janeiro – Die Belgierin Nafissatou Thiam ist Olympiasiegerin im Siebenkampf. Mit 6810 Punkten verwies sie in Rio de Janeiro Jessica Ennis-Hill aus Großbritannien auf den Silber-Rang.

Die London-Olympiasiegerin sammelte nur 35 Punkte weniger. Bronze holte sich die Kanadierin Brianne Theisen-Eaton mit 6653 Zählern.

Beste Deutsche war Carolin Schäfer aus Friedrichstein, die mit 6540 Punkten Fünfte wurde. Den neunten Rang belegte Jennifer Oeser aus Leverkusen mit 6401 Punkten. Mit dem 14. Platz und 6270 Punkten musste Claudia Rath (Frankfurt) zufrieden sein.

Fotocredits: Antonio Lacerda
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...