Typberatung: Styling-Tipps für Frauen mit üppigem Busen

Manche Frauen haben ja eine wirkliche üppige Oberweite und leiden darunter, mit ein paar Styling-Tipps kann man einen vermeintlich zu großen Busen kleiner wirken lassen.

Ein guter BH
Zarte Lingerie-BHs aus hauchdünner Spitze sind zwar schöner aber bei einer üppigen Oberweite ist Halt und Unterstützung gefragt. BHs mit breiten Träger verteilen das Gewicht besser und feste Stoffe geben mehr Halt. Es gibt auch sogenannte Minimizer-BHs, die optisch verkleinern ohne die Brüste zu quetschen.

Die richtige Kleidung

Statt einem runden Ausschnitt ist ein V-Ausschnitt zu bevorzugen, denn ein spitzer Ausschnitt verlängert optisch den Körper und den Hals, das lenkt den Blick ab.
Beim Tragen von Blusen sorgt das Auflassen der oberen Knöpfe ebenfalls für einen günstigen V-Ausschnitt, der den Oberkörper optisch streckt.
Überhaupt sind Knopfleisten prima für einen Verlängerungs-Effekt, da sie den Busen optisch teilen und so den Blick ablenkt.
Mit gerade geschnittenen und weiten Hosen schafft man einen optischen Ausgleich zur Oberweite, mit schmalen Hosen hingegen wird ein dominanter Oberkörper eher betont.

Accessoires
Mit auffälligen Accessoires wie langen Ketten und locker drapierte Schals kaschiert frau geschickt einen großen Busen. Tipp: Nicht zuviel, das würde wieder betonen

Auf keinen Fall
Quergestreifte Oberteile sind ungünstig, auch Neckholder-Tops rücken große Brüste erst so richtig ins Blickfeld. Empire-Stil und Babydolls sind ebenfalls nicht angesagt und die Betonung des Dekolletés mit Satinstoffen, Paillettenoberteilen oder Glitzerpuder besser sein lassen.
Bloß nicht zu enge Oberteile tragen, das kommt gar nicht gut und zu guter Letzt: Eher dunkle Farben tragen.

Oder aber man steht dazu und trägt Schlauchkleider oder geraffte Dekolletés und verursacht Verkehrsstaus 😉

Für diesen Fall gibt es auch Stylingtipps.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.