Was verraten Ihre Geschenke über Sie?

Geschenkideen und mehrGeschenke gibt es zum Geburtstag, zu Weihnachten, zum Jahrestag oder einfach nur mal so. Sind Sie jemand, der gerne schenkt und immer etwas findet oder tun Sie sich schwer, das Passende für Ihre Liebsten zu finden? Es geht schließlich nicht darum irgendetwas mitzubringen, sondern dem Beschenkten eine Freude zu machen. Das ist nicht immer einfach, denn dafür sollten Sie die Vorlieben und Hobbies Ihres Gegenübers kennen.

Bitte keine langweiligen Präsente mehr

Kennen Sie das auch? Sie gehen durch das nächste Einkaufszentrum und wissen einfach nicht, was Sie ihm oder ihr mitbringen sollen? Nicht Hauptsache teuer ist hier die Devise, sondern einfallsreich, originell und von Herzen sind Adjektive, die zählen sollten. Originelle Geschenke kommen besonders gut bei den Beschenkten an und bleiben besonders lange in Erinnerung. Ausgefallene Geschenke signalisieren dem Beschenkten, dass Sie sich viele Gedanken darum gemacht haben, wie Sie ihn erfreuen können und das sagt über Sie aus, dass Ihnen diese Freundschaft viel wert ist und Ihnen viel an dem Beschenkten liegt. So soll es sein.

Was sind ausgefallene Geschenkideen?

Nun kommt es darauf an, den Beschenkten zu kennen und zu wissen, was er oder sie gerne mag. Bei ruhigen und introvertierten Menschen kommt ein Bungee-Sprung meistens weniger gut an als ein Ausflug in ein besonderes Museum oder eine schöne Ausstellung. Bei Extrovertierten und quirligen Menschen könnte zum Beispiel ein Ausflug auf einen „Männerspielplatz“ Spaß machen, wo Bagger und Radlader gefahren werden können. Es gibt so viele Ideen – wichtig ist nur, dass diese sich mit den Beschenkten kombinieren lassen.
Ein Ausflug ins Planetarium mit anschließendem Essen kann ein sehr schöner Nachmittag oder Abend werden und ist nicht alltäglich. Ebenso ein Ausflug in den nächsten Zoo oder Wildpark oder ein Schnupperkurs zum Tauchen lernen.

Und was schenke ich nun?

Machen Sie ein Brainstorming und schreiben Sie alle Ideen auf. Nun überlegen Sie, was zu der Person am besten passen könnte, die Sie beschenken möchten. Würden Sie ihr eine Freude machen? Wenn Sie sich nicht sicher sind, nehmen Sie lieber eine andere Geschenkidee. Sie können auch Freunde und Bekannte der Person fragen, um an die nötigen Informationen zu gelangen.
Wenn die beschenkte Person sich so richtig doll freut, dann haben Sie alles richtig gemacht und bleiben bei ihr in sehr positiver Erinnerung.

Copyright 2008 Ruth Black – fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...