Winterschuhe – was ist angesagt?

Trendige WinterschuheDass der Winter schon vor der Tür steht, lässt sich nicht abstreiten. Bei Minustemperaturen, Schnee und Glätte sollte man der eigenen Gesundheit zuliebe auch passende Schuhe tragen. Wintertaugliche Schuhe, müssen allerdings nicht mehr unschön sein. In den Regalen vieler Ladengeschäfte lassen sich zahlreiche angesagte Modelle finden. Bequem und wärmend sind fast alle neuen Kollektionen.

Mit und ohne Absatz

Winterschuhe dürfen in diesem Winter wieder richtig warm und gemütlich sein. Während vor allen Dingen Frauen sich sonst meist mit Stiefeln zufrieden geben mussten, die zwar schick aussahen, aber durch ihre hohen Absätze und ihre Sohle alles andere als wintertauglich waren, lassen sich in diesem Winter zig bequeme Modelle finden. Besonders Winterschuhe ohne Absatz und mit einer rutschfesten Gummisohle sind sehr beliebt. Sie wirken sportlich und sehen dennoch nicht aus wie ein Turnschuh. Wer sich für eine Alternative aus Absatz und Bequemlichkeit entscheiden möchte, sollte Winterschuhe mit Keilabsatz wählen. Sie machen das Laufen etwas einfacher als der übliche Absatz und sorgen so für etwas mehr Standfestigkeit – auch bei Schnee und Matsch.

Das Material ist entscheidend

Winterschuhe im Online Shop sind in großer Anzahl vorhanden, so dass für jeden Geschmack das Richtige dabei sein sollte. Selbst Stiefeletten können Frauen in diesem Winter in einer gefütterten Variante bekommen. Kombiniert mit dicken Strumpfhosen werden auch diese Winterschuhe tauglich für Minustemperaturen. Wer Winterschuhe kauft, sollte bedenken, dass das Obermaterial bei der Wahl fast die wichtigste Rolle spielt, denn es bestimmt den Komfort im Winter. Die Winterschuhe sollten nicht nur schick sein, sondern auch von außen so beschaffen, dass sie keine Nässe durchlassen. Aber auch richtige Schneeschuhe, mit sehr hohem Schaft und einer Thermo-Oberfläche, sind heute von vielen angesagten Herstellern verfügbar. Sie ermöglichen einen richtigen Spaziergang im hohen Schnee und sorgen dafür, dass man trotzdem modisch gekleidet ist.

Bild: Stefan Gräf – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...