Self-Publishing für Einsteiger: Das sollte man wissen

Self-Publishing für Einsteiger. Wenn Sie vorhaben, per Self-Publishing als Autor zu starten, werden Sie sich wahrscheinlich von den vielen Informationen zu diesem Thema überfordert fühlen. Aber jeder fängt mal klein an und der Start ist gar nicht so schwer. Die folgenden Tipps können Ihnen bei den ersten Schritten helfen.




Eine gute Vorbereitung ist das A und O

Ohne ein gutes Manuskript werden Sie keinen Erfolg haben. Bringen Sie Ihre tollen Ideen also zu Papier, in welchem Programm ist dabei vollkommen egal. Viel wichtiger ist der Inhalt und der sollte nicht nur gut lesbar, sondern vor allem fehlerfrei geschrieben sein. Das betrifft sowohl die inhaltlichen Zusammenhänge als auch Rechtschreibung und Grammatik. Lassen Sie Ihr Manuskript nicht nur auf Logik und Verständlichkeit, sondern auch auf Fehler lesen. Das kann zum Beispiel von Freunden oder Bekannten übernommen werden. Finden Sie keinen oder wollen Sie sich extra absichern, können Sie auch die Dienste eines freien Lektors in Anspruch nehmen. Bei beiden Möglichkeiten gilt: Seien Sie für Kritik offen und sehen Sie sie eher als Anregung.

Es muss einfach alles stimmen

Natürlich ist der Inhalt des Buches wichtig aber kein Käufer sieht diesen zuerst, oder? Nein, man interessiert sich für ein Buch, weil:

  • es einen ansprechenden Titel hat
  • das Cover Neugierde weckt
  • der Klappentext schon spannend geschrieben ist

Wählen Sie also unbedingt einen ansprechenden Titel, der einzigartig ist und keinesfalls an irgendeinen Bestseller oder dergleichen erinnert. Die Leser möchten etwas Neues. Wenn Sie kein Cover selbst entwerfen können oder wollen, holen Sie sich Hilfe von erfahrenen Grafikern.
Veröffentlichen Sie Ihr Buch bei einem Self-Publishing-Anbieter wie beispielsweise diesem hier, dann bekommen Sie sowohl beim Layout als auch später bei der Vermarktung Unterstützung.
Im Klappentext sollten Sie nicht zu viel aber auch nicht zu wenig über den Buchinhalt verraten. Bauen Sie Spannung auf und animieren Sie zum Weiterlesen.
Viel Erfolg!


IMG: Thinkstock, iStock, Tinatin1

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...